D02-03 ZONTA Engagiert für Frauenrechte

ZONTA Engagiert für Frauenrechte

Die internationale engagierte Organisation ZONTA hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebenssituation von Frauen und Mädchen weltweit zu verbessern.

Der ZONTA Club Diepholz-Vechta wurde 2017 gegründet und ist eines der jüngsten Mitglieder der weltweit aktiven Organisation.

Gewalt gegen Frauen ist ein gesellschaftliches Thema, das uns alle angeht. Deutliche Zeichen gegen Gewalt an Frauen sind die öffentlichen und privaten Gebäude, die am 25. November jeden Jahres unter dem Motto „Orange the world – ZONTA sagt NEIN zu Gewalt an Frauen“ orange angestrahlt werden, wie zum Beispiel in den vergangenen Jahren die Sydney Opera, das Europaparlament, die Allianz-Arena, die Elbphilharmonie, das Kreishaus in Vechta und unzählige andere. In den vergangenen zwei Jahren hat ZONTA vor Ort Projekte zur Unterstützung von Frauen etabliert.

An diesem Abend wird Christina Runge diese Projekte vorstellen, von der 65. International Convention in Hamburg im Juni dieses Jahres berichten und darüber informieren, wie Sie sich beteiligen können


Leitung:  Christina Runge, ZONTA Club Diepholz-Vechta, Präsidentin 2022 - 2024
Termin: Mittwoch, 16. November 2022, 19:00 Uhr
Ort:  Sitzungssaal, Rathaus Dinklage
Gebühr:  ohne Gebühr
Anmeldung:  Clemens-August-Werk Dinklage, Tel. 04443 892477
oder buero@clemens-august-werk-dinklage.de

Unser Kursangebot

zum Downloaden!

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag – Donnerstag
von 15:30 bis 17:30 Uhr

Fotogalerie Kurse

In dieser Bildergalerie sehen Sie einige Impressionen unserer vergangenen Kurse.