D07-09

Alte Obstsorten - pflanzen, pflegen und schneiden

Zur Pflege einer Streuobstwiese gehört der regelmäßige Pflege- und Erziehungsschnitt der Obstbäume.

In den letzten Jahren wurden etwa 100 alte Obstsorten an verschiedenen Standorten in Höne-Dinklage gepflanzt. Der Informationstag befasst sich mit der Pflege und den regelmäßigen Schnittarbeiten. Auch wenn mit Youtube – Videos heute sehr gute Informationsquellen verfügbar sind, hat das praktische Tun noch immer den größten Lerneffekt. Daher darf jeder selber zur Gartenschere greifen und unter Anleitung Schnittarbeiten durchführen. Da es sich um Jungbäume handelt bleibt es noch übersichtlich.

Die Standorte sind zugänglich, somit kann jeder im Verlauf des Jahres die Entwicklung dieser Obstbäume beobachten.

Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk bzw. Stiefel, Handschuhe, Gartenschere, Verpflegung (Kaffee/Tee usw).

Kursleitung:                Dr. Franz Robke, Uli Vaske
Termin:                      Sa 26. Februar 2022, 10:00 – 15:00 Uhr,
                                 bei Bedarf können weitere Termine angeboten werden
Kursort:                     Carumer Str. 1, Dinklage-Höne
Kursgebühr:               20,00 Euro                 

Teilnehmergruppe:     max. 10 Personen, auch Schulkinder

Anmeldung:             Clemens-August-Werk Dinklage, Tel. 04443 892477
                               oder buero@clemens-august-werk-dinklage.de

Es gelten die aktuellen CORONA-Regeln für den Außenbereich – 2 G, bitte den Impfnachweis mitbringen.

Unser Kursangebot

zum Downloaden!

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag – Donnerstag
von 15:30 bis 17:30 Uhr

Fotogalerie Kurse

In dieser Bildergalerie sehen Sie einige Impressionen unserer vergangenen Kurse.